Oracle - Backup und Recovery

Im Seminar werden die Teilnehmer ausführlich mit allen wichtigen Aspekten von Backup und Recovery bekannt und vertraut gemacht. Angesprochen sind Datenbank- und Systemadministratoren, ...

Kursinfo

Im Seminar werden die Teilnehmer ausführlich mit allen wichtigen Aspekten von Backup und Recovery bekannt und vertraut gemacht. Angesprochen sind Datenbank- und Systemadministratoren, Sicherungsoperatoren, Datenbankdesigner, Anwendungsentwickler und Projektverantwortliche. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Oracle Architektur: Begriffsdefinitionen, logische und physikalische Struktur der Datenbank, Struktur der Oracle-Prozesse Backup/Recovery im Überblick: Data Dictionary Views, grundlegende Abläufe Backup/Recovery Strategien: Logische und physikalische Backups, volle und Teilbackups, Backup/Recovery auf Betriebssystemebene Backup-Methoden: Logisches und physikalisches Backup, effizienter Einsatz von RMAN, Automatisierung Recovery-Methoden: Vollständiges und unvollständiges Recovery, Tablespace und Datafile Recovery, RMAN, Logisches Recovery, Recovery im NOARCHIVELOG-Modus Backup/Recovery-Szenarien: Vorstellung und Diskussion praxisrelevanter Szenarien Standby-Datenbank: Überblick, Aufbau und Wartung einer Standby-Datenbank

Zielgruppe

Angesprochen sind Datenbank- und Systemadministratoren, Sicherungsoperatoren, Datenbankdesigner, Anwendungsentwickler und Projektverantwortliche.

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse der Administration einer Oracle-Datenbank.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Oracle - Backup und Recovery"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte rechnen Sie 9 plus 9.