Adobe Framemaker - Strukturierter XML-basierter Workflow

Das Ziel dieser Schulung ist XML round-tripping: XML aus externen Quellen wird in FrameMaker zu einem formatierten Dokument oder Buch und wieder zurück exportiert. Alle dafür notwendigen ...

Kursinfo

Das Ziel dieser Schulung ist XML round-tripping: XML aus externen Quellen wird in FrameMaker zu einem formatierten Dokument oder Buch und wieder zurück exportiert. Alle dafür notwendigen Fähigkeiten, in der Arbeit mit Elementen, Formatierung und Dokumentprüfung, werden Sie in diesem Kurs anhand praktischer Beispiele üben und sich aneignen. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Unterschiede zwischen strukturierten und unstrukturierten Dokumenten Einführung in den strukturierten FrameMaker Die FrameMaker Oberfläche für strukturiertes Arbeiten optimieren Strukturierte Dokumente analysieren und validieren Neue strukturierte Dokumente aus strukturierten Vorlagen Die wichtige Strukturansicht verstehen Arbeiten mit Elementen und Attributen Die Funktion einer EDD: Element-Definition und -Formatierung DTDund CSS-Import in einer EDD Formatregeln zu einer EDD hinzufügen Eine eigene strukturierte Anwendung erstellen Lese / Schreibregeln für XML-Import und -Export XML round-tripping Einführung in DITA Tipps & Tricks

Zielgruppe

Anwender, die Dokumentinhalte als XML weiterverwenden möchten.

Voraussetzungen

FrameMaker- und XML-Kenntnisse entsprechend des XML Grundkurses sind erforderlich.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Adobe Framemaker - Strukturierter XML-basierter Workflow"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte addieren Sie 7 und 5.