Windows 11 - Master of Administration

Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen mit grundlegender Netzwerkerfahrung, die in die Windows 11 - Administration einsteigen möchten. Sie erfahren in diesem Seminar, mit welchen Methoden bzw.

Kursinfo

Angesprochener Teilnehmerkreis: Personen mit grundlegender Netzwerkerfahrung, die in die Windows 11 - Administration einsteigen möchten. Sie erfahren in diesem Seminar, mit welchen Methoden bzw. Tools Windows 11 installiert, konfiguriert, bereitgestellt und verwaltet wird. Das Training ist auch für Teilnehmer geeignet, die noch keine Systemadministration unter Windows durchgeführt haben. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Windows 11 Installation: - Editionen - Installationsanforderungen - Erstellung einer Referenzinstallation und Erstellen eines Referenzabbildes (Capture) - Optimierung der Windows 11-Installation Die Windows 11-Benutzeroberfläche und deren Anpassung: - Microsoft Edge - Mail, Kalender, Kontakte - Musik, Fotos, Filme Apps in Windows 11: - Bereitstellung - Windows Store Netzwerkkonnektivität: - Konfigurieren und Troubleshooting von TCP/IP-Networking und DNS - WLAN und Mobile Networking - VPN und Remotezugriff Konfiguration von Windows 11: - Konfigurationsoptionen - Benutzerkonten (Lokal, AD und Azure AD) - OneDrive - Verwalten von globalen Einstellungen Administration von Windows 11 Rechnern: - Verwalten von Startkonfiguration und Startverhalten - Konfigurieren von Benutzer- und Computerrichtlinien - Verwalten des Benutzerzugriffs - Verwalten von Hardwaregeräten und Treibern Speicherverwaltung: - Verwalten von Festplatten - Partitionen und Volumes - Storage Spaces Effizientes Durchführen von Wartungs- und Supportaufgaben Verwalten der Dateisicherheit und Ressourcenfreigabe - NTFS-Berechtigungen einrichten - Freigaben einrichten und verwalten - Freigabeberechtigungen planen - Dateiüberwachung einrichten Wartung von Windows 11: - Update, Überwachung, Performance - Sichern, Zurücksetzen und Wiederherstellung von Daten und der Systemkonfiguration - Fehlersuche und Windows Problembehandlungs-Plattform Datensicherheit unter Windows 11: - Bedrohungsszenarien - Encryption File System EFS - Implementierung und Verwaltung von BitLocker - Trusted Platform Module (TPM) - UEFI-Boot, Secure Boot, Measured Boot Sicherheit von Geräten: - Security Compliance Manager - Gruppenrichtlinienobjekte - User Account Control Sicherheit im Netzwerk: - Windows Defender - Windows Defender Firewall - Regeln für sichere IPsec-Verbindungen Eingabeaufforderung und PowerShell Virtualisierung unter Windows 11 - Linux unter Windows betreiben mit dem Windows Subsystem für Linux - Windows Containerdienste mit Docker betreiben - Administration Hyper-V Virtualisierungsbasierte Sicherheit - Credential Guard (sicherer Single Sign on) - Application Guard (Anwendungs-Blockierung) - Application Control (sicherer Webbrowser) - Windows Sandbox

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an angehende Administratoren, die noch keine tiefergehenden Kenntnisse in der Administration von Windows-Clients der Vorgängerversionen haben. Das Training ist für Teilnehmer geeignet, die noch keine Systemadministration unter

Voraussetzungen

Idealerweise haben Sie grundlegende Windows und Netzwerkkenntnisse oder Erfahrung in der Administration anderer Betriebssysteme.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Windows 11 - Master of Administration"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Was ist die Summe aus 4 und 3?