Oracle - PL/SQL und Datenbankprogrammierung

Das Seminar richtet sich an Datenbankentwickler, Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler und Systemanalytiker. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer zu befähigen, in einer Oracle ...

Kursinfo

Das Seminar richtet sich an Datenbankentwickler, Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler und Systemanalytiker. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer zu befähigen, in einer Oracle Datenbank Prozeduren, Funktionen, Packages und Trigger implementieren zu können. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
PL/SQL-Grundlagen: Technologie, Sprachelemente, Datentypen Prozeduren und Datenbank-Trigger erstellen Weitere Trigger-Konzepte LOBs (Large Objects) bearbeiten Weitere Package-Konzepte, Verwendung von Standard-Packages Funktionen erstellen, Unterprogramme verwalten Explicite Cursor verfassen Arbeiten mit zusammengesetzten Datentypen Abhängigkeiten verwalten, Exceptions behandeln Fortgeschrittene Konzepte expliciter Cursor Interaktion mit dem Oracle Server Richtlinien für die PL/SQL Programmierung Definition und Anwendung von PL/SQL Tabellen und Records Analyse und Fehlersuche

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Datenbankentwickler, Datenbankadministratoren, Anwendungsentwickler und Systemanalytiker.

Voraussetzungen

Kenntnisse entsprechend der Inhalte des Seminars "Professioneller Einstieg in Oracle SQL" und Programmiererfahrung.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Preisdetails

2.725,10 € inkl. MwSt.

Enthaltene MwSt.: 435,10 €
Kurspreis netto: 2.290,00 €
Preisinformationen

inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat

PC COLLEGE Training GmbH
5
Präsenzkurs
Deutsch
Min. 2 Kursteilnehmer
Max. 8 Kursteilnehmer
E-318

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Oracle - PL/SQL und Datenbankprogrammierung"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Was ist die Summe aus 6 und 5?