• IT
  • Cisco Nexus
  • Cisco - Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions (ENAUI)

Cisco - Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions (ENAUI)

Der Kurs "Cisco - Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions (ENAUI) v1.2" zeigt Ihnen, wie Sie Programmierbarkeit und Automatisierung in das von Cisco® betriebene Enterprise Campus ...

Kursinfo

Der Kurs "Cisco - Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions (ENAUI) v1.2" zeigt Ihnen, wie Sie Programmierbarkeit und Automatisierung in das von Cisco® betriebene Enterprise Campus und Wide Area Network (WAN) integrieren können, indem Sie Programmierkonzepte, Orchestrierung, Telemetrie und Automatisierungstools nutzen, um effizientere Workflows und agilere Netzwerke zu schaffen. Durch eine Kombination aus Lektionen und praktischen Übungen erwerben Sie Kenntnisse und Fähigkeiten für die Verwendung von Cisco Internetworking Operating System (Cisco IOS®-XE) für gerätezentrierte Automatisierung, Cisco Digital Network Architecture (Cisco DNA™) Center für das absichtsbasierte Unternehmensnetzwerk, Cisco Software-Defined (SD) WAN und Cisco Meraki™. Sie werden Softwareentwicklungs-Toolkits, Industriestandard-Workflows, Tools und Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) wie Python, Ansible, Git, JavaScript Object Notation (JSON), YAML Ain't Markup Language (YAML), Network Configuration Protocol (NETCONF), Representational State Configuration Protocol (RESTCONF) und Yet Another Generation (YANG) kennenlernen. Dieser Kurs bereitet Sie auf die Zertifizierungsprüfung "300-435 Automating Cisco Enterprise Solutions (ENAUTO)" vor. Der Kurs "Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU)" ist Voraussetzung für die Teilnahme an "Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions" (ENAUI), da er wichtige Grundkenntnisse für den Erfolg vermittelt. Schwerpunkte in diesem Seminar: - Erwerben der Fähigkeiten im Umgang mit modernen Programmiersprachen, APIs und Systemen wie Python, Ansible und Git, um Geschäftsabläufe zu automatisieren, zu rationalisieren und zu verbessern. - Erwerben der Fähigkeiten und Kenntnisse zur Anpassung von Tools, Methoden und Prozessen zur Verbesserung der Netzwerkleistung und -flexibilität - Sie erlangen 24 CE-Punkte für die Rezertifizierung - Vorbereitung auf die Prüfung "300-435 ENAUTO" Hinweis: Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum: - Cisco Certified Network Professional Enterprise - Cisco Certified DevNet Professional Kurssprache ist Deutsch, die Unterlagen sind in englischer Sprache (teilweise in digitaler Form). Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der Fast Lane GmbH durch.

Inhalt:
Network Programmability Foundation Automatisieren von APIs und Protokollen Konfigurationsmanagement mit Python und Ansible Implementierung von On-Box-Programmierbarkeit und Automatisierung mit Cisco IOS XE Software Implementierung der modellgesteuerten Telemetrie Day 0 Provisioning mit Cisco IOS-XE Software Implementierung der Automatisierung in Unternehmensnetzwerken Aufbau von Cisco DNA Center Automation mit Python Automatisierung des Betriebs mit Cisco DNA Center Einführung in die SD-WAN-Programmierbarkeit von Cisco Aufbau einer Cisco SD-WAN-Automatisierung mit Python Aufbau einer Cisco SD-WAN-Automatisierung mit Ansible Cisco Meraki automatisieren Implementierung der Meraki-Integrations-APIs Netzwerke automatisieren mit Netmiko Postman für REST-API-Nutzung verwenden Verwenden von Ansible zum Konfigurieren und Überprüfen der Gerätekonfiguration Implementierung von On-Box-Programmierbarkeit und Automatisierung mit Cisco IOS XE Software Verwendung von Python auf Cisco IOS XE Software Implementierung der Streaming-Telemetrie mit Cisco IOS XE Erkunden Sie die Cisco DNA Center APIs Erstellung von Python-Skripten für die Interaktion mit Cisco DNA Center Intent APIs Erstellung von Python-Skripten mit Cisco DNA Center Assurance APIs Fehlerbehebung der End-to-End-Konnektivität und Gesundheitsprüfung des Netzwerks über die Cisco DNA Center API Durchführen von Verwaltungsaufgaben mit der Cisco SD-WAN API Cisco SD-WAN programmatisch aufbauen, verwalten und betreiben Nutzung von SD-WAN-APIs mit dem URI-Modul (Uniform Resource Identifier) Policies mit Ansible verwalten Berichte mit der Ansible-Cisco SD_WAN-Rolle erstellen Implementieren von Cisco Meraki API Automation Cisco Meraki Integrations-APIs erkunden Entdecken Sie Cisco Meraki Webhook-Benachrichtigungen

Zielgruppe

- Kundenbetreuer - Beratender Systemingenieur - Netzwerkadministrator - Netzwerktechniker - Netzwerk-Manager - Vertriebsingenieur - Systemtechniker - Architekt für technische Lösungen - Ingenieur für drahtloses Design - Funktechniker

Voraussetzungen

Teilnehmer an diesem Kurs sollten Sie über die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen: - Grundlegende Konzepte von Programmiersprachen - Grundlegendes Verständnis von Virtualisierung - Fähigkeit zur Nutzung von Linux und CLI-Tools wie Secure Shell (SSH) und bash - Netzwerkkenntnisse, die dem CCNP-Niveau entsprechen - Grundlegendes Verständnis von Cisco DNA, Meraki und Cisco SD-WAN Wir empfehlen die folgenden Cisco-Kurse zur Vorbereitung auf dieses Seminar: - Implementing and Administering Cisco Solutions (CCNA) - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU) - Implementing and Operating Cisco Enterprise Network Core Technologies (ENCOR)

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Preisdetails

3.558,10 € inkl. MwSt.

Enthaltene MwSt.: 568,10 €
Kurspreis netto: 2.990,00 €
Preisinformationen

Im Preis enthalten sind technische Beratung, Kursmaterial und PC-COLLEGE - Zertifikat.

PC COLLEGE Training GmbH
3
Online Live Kurs
Deutsch
Min. 2 Kursteilnehmer
Max. 7 Kursteilnehmer
E-1941

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Cisco - Implementing Automation for Cisco Enterprise Solutions (ENAUI)"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte rechnen Sie 4 plus 5.