Azure für Administratoren - DP-900T00 - Microsoft Azure Data Fundamentals

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Daten-Services und bauen grundlegende ...

1 Tag/e
Präsenzkurs
0.0 (0)

Kursinfo

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Daten-Services und bauen grundlegende Kenntnisse über Cloud-Daten-Services in Microsoft Azure auf. Die Teilnehmer identifizieren und beschreiben Kerndatenkonzepte wie relationale, nicht relationale, Big Data und Analysen und untersuchen, wie diese Technologie in Microsoft Azure implementiert wird. Sie werden die Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Datenwelt untersuchen. Die Teilnehmer werden Angebote für relationale Daten untersuchen, relationale Datenbanken bereitstellen und einsetzen sowie relationale Daten über Cloud-Datenlösungen mit Microsoft Azure abfragen. Sie werden nicht-relationale Datenangebote untersuchen, nicht-relationale Datenbanken sowie nicht-relationale Datenspeicher für Microsoft Azure bereitstellen und einsetzen. Die Teilnehmer lernen die Verarbeitungsoptionen kennen, die zum Erstellen von Datenanalyselösungen in Azure verfügbar sind. Sie werden Azure Synapse Analytics, Azure Databricks und Azure HDInsight untersuchen. Die Teilnehmer lernen, was Power BI ist, einschließlich seiner Bausteine und wie diese zusammenarbeiten.

Diese Schulung kann auch zur Vorbereitung auf das Examen DP-900: Microsoft Azure Data Fundamentals zur Zertifizierung als Microsoft Certified: Azure Data Fundamentals besucht werden.

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Hinweis: Der Kurs wird in deutscher Sprache gehalten, die MOC Unterlagen sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

Inhalt:
Modul 1: Untersuchen Sie die wichtigsten Datenkonzepte
Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Datendiensten und bauen ihre grundlegenden Kenntnisse über Cloud-Datendienste in Microsoft Azure auf. Die Teilnehmer identifizieren und beschreiben Kerndatenkonzepte wie relationale, nicht-relationale, Big Data und Analysen und untersuchen, wie man diese Technologie in Microsoft Azure implementieren kann. Die Schüler lernen die Rollen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Datenwelt kennen.
Lektionen
- Untersuchen Sie die wichtigsten Datenkonzepte
- Untersuchen Sie Rollen und Verantwortlichkeiten in der Datenwelt
- Beschreiben Sie Konzepte relationaler Daten
- Untersuchen Sie Konzepte nicht-relationaler Daten
- Erforschen Sie Konzepte zur Datenanalyse

Modul 2: Untersuchen relationaler Daten in Azure

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Datendiensten und bauen ihre grundlegenden Kenntnisse über Cloud-Datendienste in Microsoft Azure auf. Die Teilnehmer werden Angebote für relationale Daten untersuchen, relationale Datenbanken bereitstellen und einsetzen sowie relationale Daten über Cloud-Datenlösungen mit Azure abfragen.
Lektionen
- Untersuchen Sie relationale Datenangebote in Azure
- Informieren Sie sich über die Bereitstellung und den Einsatz relationaler Datenbankangebote in Azure
- Abfragen relationaler Daten in Azure

Modul 3: Untersuchen nicht-relationaler Daten in Azure
Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Datendiensten und bauen ihre grundlegenden Kenntnisse über Cloud-Datendienste in Azure auf. Teilnehmer werden nicht-relationale Datenangebote untersuchen, nicht-relationale Datenbanken sowie nicht-relationale Datenspeicher für Microsoft Azure bereitstellen und einsetzen.
Lektionen
- Untersuchen Sie nicht relationale Datenangebote in Azure
- Untersuchen Sie die Bereitstellung und den Einsatz nicht-relationaler Datendienste in Azure
- Verwalten Sie nicht-relationale Datenspeicher in Azure

Modul 4: Untersuchen moderner Daten-Warehouse-Analysen in Azure
Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung kennen, erhalten grundlegende Kenntnisse in Cloud-Datendiensten und bauen ihre grundlegenden Kenntnisse über Cloud-Datendienste in Azure auf. Die Teilnehmer lernen die Verarbeitungsoptionen kennen, die zum Erstellen von Datenanalyselösungen in Azure verfügbar sind. Die Teilnehmer lernen Azure Synapse Analytics, Azure Databricks und Azure HDInsight kennen. Die Teilnehmer lernen, was Power BI ist, einschließlich seiner Bausteine und wie diese zusammenarbeiten.
Lektionen
- Untersuchen Sie Komponenten eines modernen Daten-Warehouses
- Untersuchen Sie die Datenaufnahme in Azure
- Untersuchen Sie die Datenspeicherung und -verarbeitung in Azure
- Beginnen Sie mit dem Erstellen mit Power BI

Zielgruppe

Die Teilnehmer an diesem Kurs sind Personen, die die Grundlagen von Datenbankkonzepten in einer Cloud-Umgebung erlernen, grundlegende Kenntnisse in Cloud-Daten-Services erwerben und ihr grundlegendes Wissen über Cloud-Daten-Services in Microsoft Azure

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an Kandidaten, die anfangen, mit Daten in der Cloud zu arbeiten.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Preisdetails

940,10 € inkl. MwSt.

Enthaltene MwSt.: 150,10 €
Kurspreis netto: 790,00 €
Preisinformationen

inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat

PC COLLEGE Training GmbH
1 Tag/e
Präsenzkurs
Fortgeschrittene
Deutsch
Min. 2 Kursteilnehmer
Max. 8 Kursteilnehmer
E-479

Weitere Standorte und Kurstermine

Event Nr. Termin Zeit Standort/e Preis Details
E-479-114688 Details 27.05.2022 09:00 Bern 940,10 €
E-479-114690 Details 27.05.2022 09:00 Basel 940,10 €
E-479-114692 Details 27.05.2022 09:00 Zürich 940,10 €
E-479-114694 Details 27.05.2022 09:00 Düsseldorf 940,10 €
E-479-114696 Details 27.05.2022 09:00 Dresden 940,10 €
E-479-114698 Details 27.05.2022 09:00 Dortmund 940,10 €
E-479-114700 Details 27.05.2022 09:00 Essen 940,10 €
E-479-114702 Details 27.05.2022 09:00 Erfurt 940,10 €
E-479-114704 Details 27.05.2022 09:00 Frankfurt 940,10 €
E-479-114706 Details 27.05.2022 09:00 Freiburg 940,10 €
Mehr Kurse anzeigen
Event Nr. Termin Zeit Standort/e Preis Details
E-479-114708 Details 27.05.2022 09:00 Hannover 940,10 €
E-479-114710 Details 27.05.2022 09:00 Bremen 940,10 €
E-479-114712 Details 27.05.2022 09:00 Hamburg 940,10 €
E-479-114714 Details 27.05.2022 09:00 Jena 940,10 €
E-479-114716 Details 27.05.2022 09:00 Köln 940,10 €
E-479-114718 Details 27.05.2022 09:00 Karlsruhe 940,10 €
E-479-114720 Details 27.05.2022 09:00 Koblenz 940,10 €
E-479-114722 Details 27.05.2022 09:00 Krefeld 940,10 €
E-479-114724 Details 27.05.2022 09:00 Kassel 940,10 €
E-479-114726 Details 27.05.2022 09:00 Leipzig 940,10 €
E-479-114728 Details 27.05.2022 09:00 München 940,10 €
E-479-114730 Details 27.05.2022 09:00 Mannheim 940,10 €
E-479-114732 Details 27.05.2022 09:00 Münster 940,10 €
E-479-114734 Details 27.05.2022 09:00 Nürnberg 940,10 €
E-479-114737 Details 27.05.2022 09:00 Potsdam/Kleinmachnow 940,10 €
E-479-114739 Details 27.05.2022 09:00 Paderborn 940,10 €
E-479-114741 Details 27.05.2022 09:00 Regensburg 940,10 €
E-479-114743 Details 27.05.2022 09:00 Stuttgart 940,10 €
E-479-114745 Details 27.05.2022 09:00 Saarbrücken 940,10 €
E-479-114747 Details 27.05.2022 09:00 Siegen 940,10 €
E-479-114684 Details 27.05.2022 09:00 Wien 940,10 €
E-479-114686 Details 27.05.2022 09:00 Berlin 940,10 €

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Azure für Administratoren - DP-900T00 - Microsoft Azure Data Fundamentals"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte rechnen Sie 6 plus 7.