• IT
  • Apache Server
  • Apache WEB Server - Einrichten und Administrieren unter Linux

Apache WEB Server - Einrichten und Administrieren unter Linux

Apache Web Server ist der zur Zeit am weitesten verbreitete Web-Server. Er ist lauffähig unter Windows 2003 ff., Linux und MacOS und kostenlos erhältlich. Im Seminar erhalten Sie einen ...

Berlin
Inhouse Kurs
0.0 (0)

Kursinfo

Apache Web Server ist der zur Zeit am weitesten verbreitete Web-Server. Er ist lauffähig unter Windows 2003 ff., Linux und MacOS und kostenlos erhältlich. Im Seminar erhalten Sie einen fundierten Einstieg in die Administration und die Konfiguration des Servers.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Installation und Konfiguration des Webservers
Arbeitsweise des Apache Webservers
Einbinden und Laden von Modulen
Einrichten und Analysieren von Log-Dateien
Datensicherheit, chroot-Käfig für Apache
Rechter und Nutzerverwaltung, Zugriffsbeschränkung
Virtuelle Webserver, IP - und namensbasiert (DNS)
URL-Umleitung
Server Side Include
SSL einrichten sowie eigene Zertifikate erstellen
Apache als Proxy-Server
Monitoring und Überwachung
Apache als Fileserver mit webdav
Interaktive Webseiten im Zusammenspiel mit Perl, PHP, MySQL (Überblick)

Zielgruppe

IT Professionals.

Voraussetzungen

Administrative Kenntnisse des jeweiligen Betriebssystems (Linux).

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Apache WEB Server - Einrichten und Administrieren unter Linux"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Was ist die Summe aus 6 und 3?