Anwendungsprogrammierung Python - Einführung für Programmierer

Angesprochener Teilnehmerkreis: Interessenten mit (grundlegender) Erfahrung im Shell-Skripting oder nicht-objektorientierten Programmiersprachen, die auf Python entwickeln wollen. Ziel des ...

Kursinfo

Angesprochener Teilnehmerkreis: Interessenten mit (grundlegender) Erfahrung im Shell-Skripting oder nicht-objektorientierten Programmiersprachen, die auf Python entwickeln wollen. Ziel des Seminars: Kennenlernen der elementaren Mechanismen von Python mit dem Ziel, Python als objektorientierte Sprache alternativ zu Shell Scripting oder Perl einzusetzen. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Überblick Python, Objektorientiertheit, Entwicklungsumgebung Das erste kleine Beispielprogramm Datentypen, Zeichenketten Listen und Tupeln (Arrays) Dictionaries (Hashtables) Kontrollstrukturen wie Bedingungen, Schleifen Benutzersteuerung, Funktionen Module und Packages Input/Output von Daten Klassen, Instanzen von Klassen Überblick: Python-Standard-Bibliothek

Zielgruppe

Angesprochener Teilnehmerkreis: Interessenten mit (grundlegender) Erfahrung im Shell-Skripting oder nicht-objektorientierten Programmiersprachen, die auf Python entwickeln wollen.

Voraussetzungen

- Grundlegende Programmierkenntnisse, zum Beispiel in Shell Skripting. - Kentnisse im Bereich der Objektorientierten Programmierung sind von Vorteil. - Für Programmier-Einsteiger bieten wir einen speziellen Kurs zum Einstieg in Python an.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Anwendungsprogrammierung Python - Einführung für Programmierer"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Was ist die Summe aus 8 und 9?