Anwendungsprogrammierung Java Server Pages / Servlets - Grundkurs

Die TeilnehmerInnen erstellen dynamische Webseiten mit der Servlet-Technologie. Java Server Pages (JSP) werden eingesetzt, um eine Trennung von Visualisierung und Applikationscode zu ermöglichen.

Kursinfo

Die TeilnehmerInnen erstellen dynamische Webseiten mit der Servlet-Technologie. Java Server Pages (JSP) werden eingesetzt, um eine Trennung von Visualisierung und Applikationscode zu ermöglichen.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Servlets + JSP: Überblick und Installation, Java auf dem Webserver im Vergleich zu CGI und anderen Scripting-Systemen, Kommunikation über TCP/IP und HTTP
Servlet Grundlagen, Web Server, HTTP, Cookies, Lebenszyklus eines Servlets
Client Request: Formulardaten, HTTP Request Header
Server Response: HTTP Status Codes, HTTP Response Headers
Verwenden von Cookies
Session Tracking, HTTP Sessions , URL-Rewriting
JSP Einführung und Überblick
Java Code aus JSP Scripting Elementen aufrufen
Servlet Erzeugung: Die JSP page Direktive
Dateien und Applets in JSP integrieren
Verwendung von JavaBeans in JSP
Model View Controller (MVC) Architektur:
JSP 2 Expression Language
JSP Standard Tag Library (JSTL)
Erstellung eigener JSP Tag Libraries
Datenbankzugriff mit JDBC
Servlet and JSP Filters
Servlets and JSP: A Review of the Basics
Integration von Servlets und JSP
Using and Deploying Web Applications, web.xml
Deklarative und programmatische Web Application Security
Servlets und Nebenläufigkeit
Kommerzielle und freie Servlet-Engines
Skalierbarkeit und Performance von Servlets

Zielgruppe

Entwickler mit Schulungsbedarf der angebotenen Inhalte.

Voraussetzungen

Java-Grundkennnisse.

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Anwendungsprogrammierung Java Server Pages / Servlets - Grundkurs"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte rechnen Sie 3 plus 9.