• IT
  • Cisco Nexus
  • Cisco - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU)

Cisco - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU)

Der Kurs "Cisco - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU) v1.1" gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Fähigkeiten zur Netzwerkautomatisierung. Durch eine Kombination aus ...

Kursinfo

Der Kurs "Cisco - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU) v1.1" gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Fähigkeiten zur Netzwerkautomatisierung. Durch eine Kombination aus Vorlesung und praktischen Übungen lernen Sie die Grundlagen der Automatisierung kennen, wie z. B. die Arbeit an modellgesteuerten Programmierbarkeitslösungen mit Representational State Transfer Configuration Protocol (RESTCONF) und Network Configuration Protocol (NETCONF) Protokollen. Der Kurs behandelt auch Datenformate und -typen, einschließlich Extensible Markup Language (XML), JavaScript Object Notation (JSON), Yaml Ain't Markup Language (YAML) und Yet Another Next Generation (YANG), und deren Wert für die Netzwerkautomatisierung, zusammen mit DevOps-Tools wie Ansible und Git. Schwerpunkte: - Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um ein Ingenieur der nächsten Generation zu werden - Bereiten Sie sich darauf vor, die Netzwerkautomatisierung in Ihrem Unternehmen zu beschleunigen - Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen internen und externen Teams durch Versionskontrollsysteme - Erwerben Sie 16 CE-Punkte für die Rezertifizierung Hinweis: Kurssprache ist Deutsch, die Unterlagen sind in englischer Sprache (teilweise in digitaler Form). Dieses Seminar führen wir in Kooperation mit der Fast Lane GmbH durch.

Inhalt:
Die Rolle der Netzautomatisierung und der Programmierbarkeit im Kontext des End-to-End-Netzmanagements und -betriebs Definition und Unterscheidung zwischen Wasserfall- und agilen Softwareentwicklungsmethoden Interpretation und Fehlerbehebung von Python-Skripten mit grundlegenden Programmierkonstrukten, die für Anwendungsfälle der Netzwerkautomatisierung entwickelt wurden Beschreiben der DevOps-Prinzipien, -Tools und -Pipelines auf den Netzwerkbetrieb angewendet werden können. die Rolle von Entwicklungsumgebungen für die Netzwerkautomatisierung und damit verbundene Technologien wie virtuelle Python-Umgebungen, Vagrant und Docker zu verstehen Verstehen und Erstellen von HTTP-basierten API-Aufrufen an Netzwerkgeräte Erläuterung der Unterschiede zwischen XML, JSON, YAML und protobuf und der gemeinsamen Anwendungsfälle Erstellen und Interpretieren von Python-Skripten unter Verwendung des Python-Requests-Moduls zur Automatisierung von Geräten mit HTTP-basierten APIs Verstehen der Rolle von YANG in der Netzwerkautomatisierung Verstehen, dass es eine Reihe von Tools gibt, die die Arbeit mit YANG-Modellen vereinfachen Beschreiben Sie die Funktionalität von RESTCONF und NETCONF und die Unterschiede zwischen ihnen Erstellen von Ansible-Playbooks zur Konfiguration von Netzwerkgeräten und zum Abrufen von Betriebszustandsdaten von diesen Geräten Erstellen von Jinja2-Templates und YAML-Datenstrukturen zur Generierung gewünschter Zustands-Konfigurationen

Zielgruppe

Architekt für Automatisierungstechnik Ingenieur für Automatisierungstechnik Beratender Systemingenieur DevOps-Ingenieur Netzwerkadministrator Netzwerk-Architekt Beratender Netzwerktechniker Netzwerk-Designer Netzwerktechniker Netzbetreiber In

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie über die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen: - Routing und Switching einschließlich Open Shortest Path First (OSPF), Border Gateway Protocol (BGP) und grundlegende Konfigurationsfunktionen wie Schnittstellen, Simple Network Management Protocol (SNMP) und statische Routen - Grundlagen der Python-Datenstrukturen und Programmierkonstrukte wie Schleifen, Konditionale und Klassen oder 3-6 Monate Erfahrung im Schreiben von Python-Skripten - Grundlegende Linux-Befehle zum Navigieren im Dateisystem und zum Ausführen von Skripten - Kenntnisse im Umgang mit Texteditoren

Abschluss/Bescheinigung

Teilnahmezertifikat

Preisdetails

2.606,10 € inkl. MwSt.

Enthaltene MwSt.: 416,10 €
Kurspreis netto: 2.190,00 €
Preisinformationen

inkl. Seminarunterlagen, Pausenverpflegung, Getränke und Zertifikat

PC COLLEGE Training GmbH
3
Präsenzkurs
Deutsch
Min. 2 Kursteilnehmer
Max. 8 Kursteilnehmer
E-1919

Weitere Standorte und Kurstermine

Event Nr. Termin Zeit Standort/e Preis Details
E-1919-271752 Details 27.05.2024 09:00 Bern 3.272,50 €
E-1919-271754 Details 27.05.2024 09:00 Basel 3.272,50 €
E-1919-271755 Details 27.05.2024 10:00 München 3.272,50 €
E-1919-271757 Details 27.05.2024 10:00 3.272,50 €

Informationsanfrage

Unverbindliche und kostenfreie Informationsanfrage zum Kursthema: "Cisco - Introducing Automation for Cisco Solutions (CSAU)"

Zusatzmaterial
Datenschutz und Einwilligung*
Bitte rechnen Sie 5 plus 9.